SALACHER BOTE
SALACHER BOTE

Datenvorgaben für Texte, Bilder und Anzeigen

Für Text- und Bildveröffentlichungen im Salacher Bote.

 

Texte senden Sie uns bitte in einer Word-Datei mit einer eindeutigen Kennzeichnung für Ihren Verein/Institution/Partei.

Texte aus einem E-Mail-Programm verarbeiten wir nicht mehr, da es sehr häufig zu Konvertierungsfehlern geführt hat.

Auch PDF-Dateien oder gescannte sowie handschriftlich eingereichte Texte werden nicht mehr bearbeitet. Bitte achten Sie darauf, dass Termine, die in Ihren Texten vorhanden sind, nicht vor dem Erscheinungstermin des Salacher Bote liegen. Der Bote wird bis spätestens Donnerstag, 18:00 Uhr an unsere Abonnenten ausgeliefert. Termine und Uhrzeiten die davor liegen könnten somit den Leser erst zu spät erreichen.

 

Bilder senden Sie uns bitte als separaten Anhang im JPG-, PDF- oder PNG-Datenformat. Für eine gute Druckqualität sollten die Bilder eine Auflösung von 300 dpi bei ca. 19 cm Breite für Farb- und Graustufen-Bilder haben. Bilder mit zu niedriger Auflösung können aus Qualitätsgründen nicht gedruckt werden. Bilder, die zusammen mit dem Text in einer Word-Datei oder PDF-Datei abgespeichert sind, können nicht verwendet werden.

 

Anzeigen, die fertig gestaltet sind, können Sie in folgendem Format an uns senden: PDF oder JPG Datei. Gerne übernehmen wir auch die Anzeigengestaltung für Sie.

 

Rechtliche Hinweise:

In unserem Mitteilungsblatt werden von Ihnen eingereichte Texte und Fotos veröffentlicht. Mit dem Erhalt dieses Materials gehen wir davon aus, dass dieses in unseren Print- und Onlinepublikationen veröffentlicht werden soll. Für den Inhalt übernehmen wir keine Gewähr. Wir setzen voraus, dass alle Rechte Dritter (Urheber-, Persönlichkeits- und Nutzungsrechte) vom Einsender vorab geklärt wurden.

Bei Einsendungen von Bildern muss zudem ein Einverständnis der abgebildeten Personen zur Veröffentlichung vorliegen. Bei Minderjährigen ist die Zustimmung der Erziehungsberechtigten zwingend erforderlich. Bitte stellen Sie sicher, dass bei Abbildungen mit Kindern und Jugendlichen die entsprechenden Einwilligungen vorliegen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Digitalmedia